Heilpraktiker Markus Maier
zentral Nähe U-Bahn Olgaeck
Alexanderstraße 59
70182 Stuttgart
Terminvereinbarung:
Tel. 0711 / 570 130 23
E-Mail: Naturheilpraxis Markus Maier

Smartphone-Version
Naturheilkunde und Homöopathie bei Allergien, Heuschnupfen, Rheuma in Stuttgart und Waiblingen

Schwerpunkte

Gesundheit bedeutet für mich Gleichgewicht und ein gutes Zusammenspiel zwischen Psyche, Nervensystem, Immunsystem und Hormonsystem. Denn Probleme in einem Bereich ziehen auch Probleme in den anderen Bereichen nach sich.
Meist habe ich es mit komplexen chronischen Störungsbildern zu tun, bei welchen bereits mehrere Funktionsbereiche betroffen sind. Daher lautet die Schlüsselfrage: Wo liegt die Hauptstörung? Denn dies bestimmt letztendlich die Behandlungsstrategie.
Augendiagnose und Irisdiagnose Stuttgart Wesentliche Anhaltspunkte liefert mir hier neben Laborwerten die Irisdiagnose. Sie zeigt die Grundkonstitution, auf welcher sich die Erkrankung entwickelt hat. Damit weist sie bereits den Weg zur Behandlung: Die Stärkung und Stabilisierung der Schwachpunkte, denn hier nehmen die Störungen zumeist ihren Anfang. Dies kann ein schwaches Immunsystem, ein empfindliches Nervensystem, Probleme im Stoffwechsel oder im Magen-Darmtrakt sein.

Allergie, Immunsystem, Immunkrankheiten, Autoimmun-Krankheiten, Rheuma, Heuschnupfen, Hashimoto-Thyreoiditis

Im Einzelnen

  • Autoimmunerkrankungen, z.B. Rheuma, Multiple Sklerose, Hashimoto-Thyreoiditis, Basedow-Krankheit, Multiple Sklerose, Sjögren-Syndrom. Mehr...
  • Allergien, z.B. Heuschnupfen, Nahrungsmittel-, Kontakt- und andere Allergien. Mehr...
  • Weitere akute und chronische Erkrankungen, die mit einer Störung des Immunsystems einhergehen. Mehr...
  • Hormonstörungen wie PMS, Wechseljahresbeschwerden und Menopause, Diabetes, Männerprobleme, Fibromyalgie, Schilddrüsenerkrankungen, hormonell bedingtes Übergewicht. Mehr...
  • Psychosomatische Erkrankungen, z.B. Magengeschwüre/Ulkuskrankheit, Bluthochdruck, Schmerzzustände ohne körperliche Ursache, Schlafstörungen, Stresskrankheit/Burn Out-Syndrom. Mehr...
  • Psychische Beschwerden: Naturheil-kundliche Psychotherapie und Coaching bei z.B. Angststörungen, Phobien, depressiven Verstimmungen, Lebenskrisen, Zwängen, inneren Konflikten, psychischen Traumen. Mehr...

Diesen begegne ich mit einer ganzheitlich orientierten Therapie aus naturheilkundlicher Medizin und psychotherapeutischen Methoden.

Die Aufgabe des Therapeuten

"Nicht der Arzt heilt, sondern die Natur. Der Arzt kann nur ihr getreuer Helfer und Diener sein. Er wird von ihr, niemals aber die Natur vom ihm lernen." (Hippokrates von Kos)
Seit Hippokrates´ Definition sind über 2.500 Jahre vergangen – doch bis heute kann man die Aufgabe eines Therapeuten meiner Ansicht nach kaum besser beschrieben. Was bedeutet das für mich als Heilpraktiker? Das für die Behandlung zu nutzen, was wir in unserem natürlichen Umfeld finden: die Natur. Zum Beispiel Pflanzen in direkter Form als Nahrung oder in medizinischer Form: als Tee, Auszug oder in homöopathischer Aufbereitung.
Gleichzeitig bedeutet es für mich auch, die Natur meines Patienten – also sein individuelles Wesen – zu respektieren und die Behandlung darauf abzustimmen. Denn jeder Mensch verhält sich anders: körperlich in Reaktion auf eine Arznei, geistig-seelisch in Reaktion auf seine Umwelt. Einer meiner Lehrer hat mir dazu Folgendes mitgegeben: "Als Therapeut bist du stets auch Übersetzer der Beschwerden deines Klienten in die Sprache, die er versteht – seien es nun körperliche oder seelische Probleme."